Bayerns Bischöfe tagen in Freising – Uni Eichstätt im Mittelpunkt

(Freising)  Die Zukunft der Katholischen Universität Eichstätt ist ein zentrales Thema bei der Herbstvollversammlung der bayerischen Bischöfe am Mittwoch und Donnerstag in Freising. Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke werde über die Entwicklung der Hochschule berichten, teilte Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising und Vorsitzender der Freisinger Bischofskonferenz, zum Auftakt der Versammlung mit. Die Zukunftspotenziale der Universität seien ein wichtiges Thema. Über die Ergebnisse der Beratungen wollte Marx am Donnerstagmittag in einer Pressekonferenz informieren.

(VZ)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*