Gedenkveranstaltung der Armenische Gemeinde im Französischen Dom (Gendarmenmarkt)

Die Arme­ni­sche Gemein­de Ber­lin e.V. ver­an­stal­tet einen musi­ka­lisch mit Gesang und Kla­vier­spiel gerahm­ten Vor­trags­abend (Refe­rent: Prof. Dr. Andre­as Nach­a­ma, Direk­tor der Stif­tung Topo­gra­phie des Ter­rors) mit einer Anspra­che von Frau Dr. h.c. Susan­ne Kast­ner (Vize­prä­si­den­tin des Deut­schen Bun­des­tags) sowie Gruß­wor­ten von Herrn Dr. Jür­gen Kai­ser (Stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der des Kura­to­ri­ums der Fran­zö­si­schen Fried­rich­stadt­kir­che) und I.E. Kari­ne Kazi­ni­an (Bot­schaf­te­rin der Repu­blik Arme­ni­en in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land).

Zur Eröff­nung spricht Herr Vart­kes Aly­a­nak (Vor­stand der Arme­ni­schen Gemein­de).

Wei­te­re Ein­zel­hei­ten.