Wichtiger Fortschritt im katholisch-orthodoxen Dialog

(Vati­kan) Katho­li­sche und ortho­do­xe Kir­che haben sich erst­mals gemein­sam zum Pri­mat des Bischofs von Rom geäu­ßert. Der Vati­kan hat an die­sem Don­ners­tag ein Doku­ment über die Öku­me­ne mit der Ortho­do­xie ver­öf­fent­licht. Dar­in beja­he die Ortho­do­xie zum Mal, daß es die „uni­ver­sa­le Ebe­ne der Kir­che gibt, und daß auch auf die­ser uni­ver­sa­len Ebe­ne bei­des not­wen­dig ist: Pri­mas und Kol­le­gia­li­tät“, sag­te Kar­di­nal Wal­ter Kas­per in einem Inter­view mit Radio Vatikan.

(RV)