Türke muß für Priestermord in Haft

(Istanbul) Ein 18-jähriger Türke muß für den Aufsehen erregenden Mord an einem katholischen Priester in der Schwarzmeerstadt Trabzon in Haft. Das Oberste Gericht bestätigte eine Haftstrafe von 18 Jahren und 10 Monaten, wie türkische Medien berichteten.

Der Verurteilte war zur Tatzeit 16 Jahre alt. Der 60-jährige italienische Priester Andrea Santoro, der sich seit mehreren Jahren in der Türkei aufhielt, war beim Gebet in der Kirche hinterrücks erschossen worden.

Die Bluttat hatte 2006 auch deswegen für Entsetzen gesorgt, weil sie sich auf dem Höhepunkt der Proteste gegen die Mohammed-Karikaturen in der islamischen Welt ereignet hatte.

(sda)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*