Die Grünen in Österreich wollen Euthanasie vorantreiben

(Wörgl) Am Frei­tag hiel­ten die Grü­nen ihre Lan­des­ver­samm­lung ab. Ein zen­tra­les The­ma war dabei auch die akti­ve Ster­be­hil­fe. Der Land­tags­klub­chef Georg Wil­li wünscht sich das Hol­län­di­sche Modell. „Die Fra­ge muß zuläs­sig sein, wann es denn ethisch ver­tret­bar sein könn­te, Ster­be­hil­fe zu lei­sten.“

Der grü­ne Klub­chef möch­te, daß die Grü­nen sich offen damit aus­ein­an­der­set­zen. „Ich bin mir sicher, die Fra­ge wird uns in nicht all­zu lan­ger Zeit beschäf­ti­gen. Des­halb soll­te wir schon jetzt dar­über dis­ku­tie­ren, wie wir damit umge­hen.“

(JB)