In Großbritanien wird der Papst in den Medien mehr angegriffen als in der Türkei

(Bonn) Britische Medien berichten über Papst Benedikt XVI. kritischer als meinungsführende Medien der Türkei: Knapp 30 % der Aussagen über den Papst in britischen Leitmedien sind negativ untersuchte Medien Tenor. In vergleichbaren türkischen Medien sind es lediglich 26 %. Deutsche Medien enthielten sich im Untersuchungszeitraum kritischer Berichterstattung.

(PM / JF)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*