Neuer Untersekretär in der Selig- und Heiligsprechungskongregation

(Vati­kan) Papst Bene­dikt hat Mar­cel­lo Bar­to­luc­ci zum neu­en Unter­se­kre­tär in der Selig- und Hei­lig­spre­chungs­kon­gre­ga­ti­on ernannt. Der Ita­lie­ner ist damit der „drit­te Mann“ in der für Selig- und Hei­lig­spre­chungs­ver­fah­ren zustän­di­gen Vati­kan­be­hör­de. Bar­to­luc­ci arbei­tet seit vie­len Jah­ren in der Kon­gre­ga­ti­on. Sein unmit­tel­ba­rer Vor­gän­ger, Miche­le Di Ruber­to, war Mit­te Mai zum Sekre­tär der Behör­de auf­ge­stie­gen und zum Erz­bi­schof ernannt wor­den.

(RV)