Islam ist mit Rechtsstaat und Demokratie vereinbar – legt die CDU fest

(Düsseldorf) Wie die Rheinische Post in ihrer heutigen Ausgabe meldet, hat die CDU vor der Schlußberatung des Grundsatzprogramms im Parteivorstand eine neue Passage zur Auseinandersetzung mit dem Islam in den Text aufgenommen. Die Partei legt ausdrücklich darin fest, daß der Islam mit Rechtsstaat und Demokratie vereinbar sei. Die CDU schätzt in dem Text die „reiche kulturelle Tradition“ der islamischen Welt.

(JF)

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*