Türkei verbietet Kreuz auf Heilig-Kreuz-Kirche

Das Dom­ra­dio Köln mel­det, daß auf der restau­rier­te arme­ni­sche Hei­lig-Kreuz-Kir­che im süd­ost­ana­to­li­schen Van kein Kreuz ste­hen darf. Dies habe die Regie­rung ent­gül­tig ent­schie­den. Die Kir­che sei ein Kul­tur­denk­mal und es dür­fen dort kei­ne Got­tes­dien­ste abge­hal­ten wer­den. Bei der Eröff­nung am 29. März 2007 bat der arme­ni­sche Patriach Mes­rop Mutaf­y­an dar­um wenig­stens ein­mal im Jahr eine Hei­li­ge Mes­se fei­ern zu dür­fen.

Sie­he auch, vor allem die Web-Links:
Wiki­pe­dia: Akda­mar, Kir­che zum Hei­li­gen Kreuz

(JF)