Die PäpsVotivmesse am 13. Mai 2017 zu Ehren Unserer Lieben Frau von Fatima im überlieberten Ritus
Liturgie & Tradition

100 Jahre Fatima — Für ersten Erscheinungstag Votivmesse im überlieferten Ritus gewährt

(Rom) Zum 100. Jah­res­tag der Mari­en­er­schei­nun­gen von Fati­ma gewähr­te die Päpst­li­che Kom­mis­si­on Eccle­sia Dei die Mög­lich­keit, am 13. Mai 2017 eine Votiv­mes­se zum Unbe­fleck­ten Her­zen der aller­se­lig­sten Jung­frau Maria zu Ehren Unse­rer Lie­ben Frau von Fati­ma in der über­lie­fer­ten Form des Römi­schen Ritus zu zelebrieren.