Nachrichten

Die Messe aller Zeiten bleibt im Bistum Erfurt verboten

Die alte Mes­se bleibt prak­tisch ver­bo­ten – dar­an hat auch Bene­dikt XVI. nichts geän­dert, als er 2007 in sei­nem Motu pro­prio „Summorum pon­ti­fi­cum“ erklär­te, daß sie nie ver­bo­ten war, daß alle Prie­ster sie ohne bischöf­li­che Erlaub­nis fei­ern dür­fen und daß den Gläu­bi­gen, die es wün­schen, Mög­lich­kei­ten zu schaf­fen sind, an die­ser Mes­se teil­zu­neh­men. Schaut man