Kardinal Farrell: Zweifel an Eignung als Kirchenfürst und Dikasterienleiter. Farrell hatte schlechte Lehrmeister und tritt selbst als Homo-Lobbyist auf.
Hintergrund

Ex-Kardinal McCarrick und seine Protegés

(Rom) Die Ent­fer­nung des US-ame­­ri­­ka­­ni­­schen Kar­di­nals Theo­do­re McCarrick aus dem Kar­di­nals­kol­le­gi­um zieht Krei­se und wirft neue Fra­gen auf. Dazu gehö­ren auch sol­che nach der Kar­rie­re eines ande­ren Kar­di­nals, jene von Kar­di­nal Far­rell.

Kein Bild
Nachrichten

Dokumentation des Kontaktes der Legionäre Christi mit dem angeblichen Sohn des Gründers der Kongregation

Wir doku­men­tie­ren den Brief der Legio­nä­re Chri­sti in Mexi­ko von P. Car­los Skertch­ly LC an den angeb­li­chen Sohn des Grün­ders der Kon­gre­ga­ti­on. Dar­aus geht her­vor, daß die Legio­nä­re Chri­sti seit eini­ger Zeit im direk­ten Kon­takt zu Herrn Gon­zá­lez stand. In einer Stel­lung­nah­me der LC wird betont, daß Raul Gon­zá­lez Lara den Brief am sel­ben Tag