Benedikt XVI. erklärt, warum es zum sexuellen Mißbrauchsskandal in der Kirche kommen konnte.
Genderideologie

Benedikt XVI.: Warum es zum Mißbrauchsskandal in der Kirche kommen konnte!

Wieso konnte der sexuelle Mißbrauch ein solches Ausmaß erreichen? Darauf gibt Benedikt XVI. Antwort mit einem Aufsatz, der im deutschen Klerusblatt abgedruckt wurde und in diesen Tagen eine virale Verbreitung findet. Heute veröffentlichte ihn der Corriere della Sera, die wichtigste italienische Tageszeitung. „Im letzten liegt der Grund in der Abwesenheit Gottes.“ Und weiter: „Eine Gesellschaft,