Kardinal Robert Sarah in Mesoraca
Liturgie & Tradition

Lectio magistralis von Kardinal Sarah: „Kirche droht zu verarmen, wenn sie sich auf menschliche Maßstäbe beschränkt“.

(Rom) Eine „erbauliche Lectio magistralis“, so Messa in Latino, hielt Robert Kardinal Sarah am vergangenen 7. Juli in Mesoraca, dem Geburtsort des heiligen Papstes Zosimus I. Anlaß war die Verleihung des Papst-Zosismus-I.-Preises an den Kardinalpräfekten der römischen Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung.