Luxemburgs Ministerpräsident Xavier Bettel wurde am 24. März von Papst Franziskus im Vatikan empfangen.
Genderideologie

Luxemburgs homosexueller Ministerpräsident samt „Ehemann“ von Papst Franziskus empfangen

(Rom) Homosexuelle bekleiden, im Verhältnis zu ihrem geringen Anteil an der Gesamtbevölkerung, seit den 90er Jahren überdurchschnittlich viele politische Führungspositionen. An dieser Stelle soll es aber nicht Thema sein, warum dem so ist und welche Auswirkungen damit auf falsche Weichenstellungen in der Gesellschaftspolitik verbunden sind. An dieser Stelle ist darüber zu berichten, daß vor wenigen