Venezuelas Staatspräsident Nicolas Maduro im Herbst 2016 bei einem unerwarteten Kurzbesuch bei Papst Franziskus im Vatikan. Zu jenem Zeitpunkt schien sein unmittelbarer Sturz bevorzustehen.
Nachrichten

„Katholiken der Welt, seid wachsam“ – Venezuelas Staatspräsident warnt vor „Kampagne der Weltmächte“ gegen Papst

(Caracas) Venezuelas „Bolivarischer“ Staatspräsident Nicolas Maduro beklagte in einem Interview eine „internationale Kampagne“, die gegen Papst Franziskus im Gange sei und rief die Katholiken auf, „wachsam“ zu sein.