Des jesuiten Wucherpfennigs Eucharistie-Verständnis - und dennoch bestätigte ihn Rom als Rektor der Jesuitenhochschule.
Forum

Wie ein Jesuit gegen die Lehre der Kirche über die Eucharistie kämpft

Gastkommentar von Uwe Lay „Der Vatikan hat sein ‚Nihil obstat‘ für eine weitere Amtszeit des Theologieprofessors Ansgar Wucherpfennig als Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen/Frankfurt a.M. erteilt“ (Kath net, 19.11.2018). Katholisch.de präzisierte am 15.11.2018: „Die Unbedenklichkeitserklärung wurde nach Aussage der Jesuiten durch die vatikanische Bildungskongregation erteilt, nachdem Wucherpfennig eine Erklärung abgegeben habe, als Ordensmann und