UNO Menschenrechte Vatikan Abtreibung
Lebensrecht

Immer mehr UNO-Agenturen fördern Abtreibung und Euthanasie

(New York) Das inhu­ma­ne Gesicht der „Men­schen­freund­lich­keit“ zeigt sich der­zeit beson­ders stark in den inter­na­tio­na­len Zusam­men­schlüs­sen, allen vor­an in der UNO. Die töd­li­chen Stich­wör­ter lau­ten Abtrei­bung und Eutha­na­sie.