USA
Hintergrund

„Katholiken sollten nicht Selbstmord begehen wie Protestanten“

(New York) Die pro­te­stan­ti­schen Gemein­schaf­ten der USA erle­ben eine schwe­re Kri­se. Ihr Anteil an der US-Bevöl­­ke­­rung sei inner­halb von 15 Jah­ren von 50 Pro­zent auf 36 Pro­zent zurück­ge­gan­gen. Dies geht aus einer Gallup-Umfra­­ge her­vor, die am 10. Mai von ABC News und Washing­ton Post ver­öf­fent­licht wur­de.