Buchbesprechungen

Katharina von Siena – Patronin der Päpste

Von Jacobus Amern Dem Buchtitel ist zu entnehmen, dass die Autorin die Beziehungen der heiligen Katharina von Siena zu den Päpsten ihrer Zeit erforschte. Erzählenderweise geht Renate Maaßen mit der Heiligen durch deren Lebensgeschichte, die so eng mit der Kirchen- und Zeitgeschichte ihrer Epoche verbunden ist, und lässt sie immer wieder zu Wort kommen.