"The Wanderer": Interview Kardinal Burke über die formale Zurechtweisung von Papst Franziskus wegen "Amoris laetitia"
Hintergrund

Kardinal Burke und die Kurskorrektur zu „Amoris laetitia“ durch brüderliche Zurechtweisung des Papstes

(New York) Die katholische Zeitung The Wanderer veröffentlichte in ihren beiden jüngsten Ausgaben ein Interview mit Kardinal Raymond Burke. Im gestern erschienenen zweiten Teil antwortet der von Papst Franziskus am schlechtesten behandelte und vom päpstlichen Umfeld am meisten gefürchtete und bekämpfte Kardinal auf die Frage, wie eine brüderliche Zurechtweisung zum umstrittenen nachsynodalen Schreiben Amoris laetitia