Ansgar Wucherpfennigs dialektisches Bekenntnis zur Treue zum Lehramt - mit zahlreichen Hintertürchen.
Forum

Ansgar Wucherpfennig erklärt sich dialektisch

Ein Gastkommentar von Hubert Hecker. Bei der monatelangen öffentlichen Debatte um das „Nihil obstat“ zu der Rektoratswahl des Frankfurter Jesuiten Ansgar Wucherpfennig wurden einige kirchlich-theologische Grundsatzfragen aufgeworfen: Gilt für eine theologische Hochschule eine schrankenlose Freiheit der Lehre? Welche Relevanz hat das kirchliche Lehramt für die theologische Forschung und Lehre?