Kloster zum Unbefleckten Herzen Mariens in Reichenstein: In der Eifel erfolgt am Samstag die Wiederbesiedelung eines ehemaligen Klosters durch eine Gemeinschaft der Tradition
Der Vatikan und die Piusbruderschaft

Segnung und Besiedelung des neuen Benediktinerklosters Reichenstein

Am kommenden Samstag, 14. Oktober, findet die Einweihung und Besiedelung des  Klosters vom Unbefleckten Herzen Mariens in Reichenstein statt. Während andernorts Klöster geschlossen werden müssen, weil es an Berufungen mangelt, wird in Monschau ein neues Kloster durch altrituelle Benediktiner bezogen.