Wenn der Feind lärmt

„Es ist ein gutes Zei­chen, wenn der Feind lärmt, und ein sehr schlim­mes, wenn er mit uns zufrie­den ist … In der Ver­fol­gung hat der Herr sei­ne Kir­che begrün­det.“ (Kle­mens Maria Hof­bau­er, 1751–1820, der gro­ße Erneue­rer des katho­li­schen Lebens, des­sen Gedenk­tag die Kir­che heu­te fei­ert)