Der Appell des Humanen — Zum Streit um „Naturrecht“ — Interdisziplinäres Colloquium

13. Juni 2009 | Lin­den­thal-Insti­tut, Kön

16:30 Begrü­ßungs­kaf­fee, Ein­schrei­bung

17:00 Ein­füh­rung (Dr. Johan­nes Hattler, Lin­den­thal-Insti­tut)

17:15 Dr. Chri­stoph Böhr
Das Recht schützt uns. Wer schützt das Recht?

17:50 Prof. Dr. Bert­hold Wald
Natu­ra­lis­mus und Natur­rechts­kri­tik.
In wel­chem Sinn ist das Natur­ge­mä­ße Kri­te­ri­um der Gerech­tig­keit?

18:25 Pau­se

18:45 Prof. Dr. Man­fred Spie­ker
Fol­ge­run­gen aus der Natur des Men­schen für die Wei­ter­ga­be des Lebens und die Demo­kra­tie.
Zur Instruk­ti­on Digni­tas Per­so­nae

19:20 Podi­um

20:00 Aus­klang (mit Imbiß)

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung unter: www.lindenthal-institut.de/registration.htm