Gebetsaktion für die Einheit der Kirche anläßlich der Aufhebung der Exkommunikation der vier von Erzbischof Lefebvre geweihten Bischöfe durch Papst Benedikt XVI.

(Gre­ven) Jens Falk, der auch ver­ant­wort­lich für die­se Sei­ten ist, hat eine Gebets- und Bit­t­in­itia­ti­ve um den Erhalt der kirch­li­chen Ein­heit anläß­lich der Auf­he­bung der Exkom­mu­ni­ka­ti­on der vier von Erz­bi­schof Lef­eb­v­re geweih­ten Bischö­fe durch Papst Bene­dikt XVI., gestar­tet.

Hin­ter­grund ist die Tat­sa­che, daß sich die Fron­ten zwi­schen der Prie­ster­bru­der­schaft St. Pius X. und den Bischö­fen immer wei­ter ver­här­ten.

Die Unter­zeich­ner der Initia­ti­ve bit­ten die Streit­par­tei­en im christ­li­chen Sinn beson­nen zu han­deln, sowie Jour­na­li­sten und Blog­ger den Kon­flikt nicht wei­ter anzu­hei­zen. Abschlie­ßend ver­pflich­ten sich die Unter­zeich­ner zum Gebet von drei Kurz­ge­be­ten für Kir­che, Papst und Bischö­fe.

–> Bit­ten und Gebet um Erhalt der kirch­li­chen Ein­heit anläß­lich der Auf­he­bung der Exkom­mu­ni­ka­ti­on der vier von Erz­bi­schof Lef­eb­v­re geweih­ten Bischö­fe durch Papst Bene­dikt XVI.

(JF)