Kein Bild
Nachrichten

Richter: „Ich würde dich gern töten“

(Istan­bul) Am Flug­ha­fen der ägyp­ti­schen Haupt­stadt Kai­ro wur­de die vom Islam zum Chri­sten­tum kon­ver­tier­te Mar­tha Samu­el Mak­kar fest­ge­nom­men. Wie der Infor­ma­ti­ons­dienst Com­pass Direct berich­te­te, kam es am 13. Dezem­ber 2008 zur Fest­nah­me der 24-Jäh­­ri­­gen, die auf­grund von Bedro­hun­gen wegen ihres Reli­gi­ons­wech­sels das Land ver­las­sen woll­te. Am 24. Janu­ar wur­de sie auf Kau­ti­on ent­las­sen. Wie ihre

Kein Bild
Nachrichten

Kardinal Kasper überreicht Patriarch Kyrill einen Brief vom Papst

(Mos­kau) Kuri­en­kar­di­nal Wal­ter Kas­per hat dem neu­en Patri­ar­chen von Mos­kau und ganz Ruß­land, Kyrill I., eine per­sön­li­che Bot­schaft von Papst Bene­dikt XVI. über­reicht. Wie Ante Jozic von der Vati­­kan-Mis­­si­on in Mos­kau sag­te, wur­de eine Dele­ga­ti­on katho­li­scher Geist­li­cher mit Kar­di­nal Kas­per an der Spit­ze am Mon­tag vom Patri­ar­chen emp­fan­gen. Sie gra­tu­lier­ten dem Ober­haupt der rus­­sisch-ortho­­do­­xen Kir­che

Kein Bild
Nachrichten

Provinzwahlen im Irak: Christen benachteiligt

(Bag­dad) Bei den Wah­len in den ira­ki­schen Pro­vin­zen wur­den die Chri­sten des Lan­des schwer benach­tei­ligt. Am Sams­tag fan­den erste Wah­len zu den Pro­vinz­par­la­men­ten des Iraks seit Kriegs­en­de statt. Gewählt wur­de in allen Tei­len des Lan­des aus­ge­nom­men die drei kur­di­schen Pro­vin­zen des Nor­dens und die eben­falls kur­di­sche Erd­öl­stadt Kir­kuk. Arti­kel 50 des ursprüng­li­chen Ent­wur­fes für das

Kein Bild
Nachrichten

Der Generaloberer der Priesterbruderschaft St. Pius X. wird gegen Bischof Williamson Sanktionen verhängen

(Zaitz­ko­fen) Der Gene­ral­obe­re der Prie­ster­bru­der­schaft St. Pius X., der Schwei­zer Bischof Ber­nard Fel­lay, hat am Wochen­en­de das Prie­ster­se­mi­nar der Bru­der­schaft in Zaitz­ko­fen besucht. In einem Inter­view mit der Mit­tel­baye­ri­schen Zei­tung kün­dig­te er an, daß die Ent­schei­dung über Sank­tio­nen gegen Wil­liam­son dem­nächst ver­kün­det wer­den soll. (JF)

Kein Bild
Nachrichten

Papst: „Euthanasie ist falsche Lösung für Drama des Leidens“

(Vati­kan) Bene­dikt XVI. erteilt allen Angrif­fen auf das Leben eine Absa­ge. Eutha­na­sie etwa sei „die fal­sche Lösung für das Dra­ma des Lei­dens – eine Lösung, die des Men­schen nicht wür­dig ist“. Das sag­te er am Sonn­tag beim Ange­lus auf dem Peters­platz. „Die wah­re Ant­wort kann es nicht sein, den Tod zu geben, mag er auch

Kein Bild
Nachrichten

Spaemann verteidigt Papst-Entscheidung

(Frank­furt) Der Phi­lo­soph Robert Spa­e­mann ver­tei­digt die Ent­schei­dung von Papst Bene­dikt. Die Auf­he­bung einer Exkom­mu­ni­ka­ti­on sei „ganz und gar unpo­li­tisch“, so der Papst-Ver­­­trau­­te in einem Leser­brief der Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Zei­tung. Spa­e­mann ver­weist auf ein Bei­spiel aus Chi­na: „In Chi­na zogen sich jahr­zehn­te­lang die Bischö­fe der „patrio­ti­schen Ver­ei­ni­gung“ die „Tat­stra­fe“ der Exkom­mu­ni­ka­ti­on zu, weil sie ohne

Kein Bild
Nachrichten

Befreiungstheologe Leonardo Boff ruft zum Schisma auf

(Belem) Die Ent­schei­dung von Papst Bene­dikt XVI., die Exkom­mu­ni­ka­ti­on gegen die vier vom fran­zö­si­schen Erz­bi­schof Mar­cel Lefà¨bvre (1905–1991) geweih­ten Bischö­fe auf­zu­he­ben, nann­te Boff am 29. Janu­ar beim Welt­so­zi­al­fo­rum in Belem (Bra­si­li­en) „über­ra­schend und für vie­le Ange­hö­ri­ge der Kir­che skandalös“.