Fundstück: Der Papst und die Protestantin

„Die Pro­te­stan­tin Ange­la Mer­kel for­dert vom Papst Klar­heit — wie die Kanz­le­rin immer Klar­heit for­dert, wenn bereits alles klar ist. Aber wie soll das aus­se­hen? Der Holo­caust wird über­all auf der Welt geleug­net — etwa von Horst Mah­ler und Mah­mud Ahma­di­ned­schad. Erste­rer wird in Deutsch­land ver­ur­teilt, mit Ahma­di­ned­schad macht Deutsch­land gern Geschäf­te.“ Tages­spie­gel … mehr?