Georg Kardinal Sterzinsky nimmt an Mahnwache vor der russischen Botschaft teil

(Ber­lin) Auch der Erz­bi­schof von Ber­lin, Georg Kar­di­nal Ster­zinsky, ist bestürzt über die Vor­fäl­le in Mos­kau und nimmt an der Mahn­wa­che vor der rus­si­schen Bot­schaft am 6. Novem­ber 2008 von 16.00 bis 17.00 Uhr teil.

„Ich bin erschüt­tert über die­se Gewalt­tat und hof­fe auf eine zeit­na­he Auf­klä­rung. Den Fami­li­en der Opfer, dem Orden und der Kir­che in Ruß­land spre­che ich mein Bei­leid aus.“

(PM/ JB)