Apostolische Nuntius in Berlin, Erzbischof Jean-Claude Périsset, kritisierte gegenüber Radio Vatikan die Entscheidung des deutschen Parlaments

„Das ist ein Beweis dafür, daß die heu­ti­ge Gesell­schaft nicht mehr in der Lage ist, die wirk­lich wich­ti­gen Wer­te zu erken­nen. Man schwimmt mit dem Strom, nicht gegen den Strom – lei­der! Mit dem Strom: Das meint die­se Hal­tung ‚Wegen der For­schung müs­sen wir das machen!’ Dabei wird ver­ges­sen, daß jeder For­scher, jeder Poli­ti­ker, jeder Mensch eine mora­li­sche Ver­ant­wor­tung dafür hat, sich zu fra­gen: Wel­che Fol­gen hat mein Han­deln für das Leben der anderen?“

(RV)