Im Bistum Münster kein Interesse an alter Messe

(Mün­ster) Bischof Rein­hard Let­te kann in sei­ner Diö­ze­se „kein ver­mehr­tes Inter­es­se am triden­ti­ni­schen Ritus erken­nen.“ Es müs­se geklärt wer­den, ob unter die­sen Umstän­den die Prie­ster vor Ort eine zusätz­li­che Mes­se nach den alten Büchern über­haupt lei­sten könn­ten, so Lett­man wei­ter. Im Bis­tum Mün­ster gibt es bereits seit 20 Jah­ren die Mög­lich­keit, die alte Mes­se in zwei Gemein­den zu feiern.

(PM/ JF)