In Großbritanien wird der Papst in den Medien mehr angegriffen als in der Türkei

(Bonn) Bri­ti­sche Medi­en berich­ten über Papst Bene­dikt XVI. kri­ti­scher als mei­nungs­füh­ren­de Medi­en der Tür­kei: Knapp 30 % der Aus­sa­gen über den Papst in bri­ti­schen Leit­me­di­en sind nega­tiv unter­such­te Medi­en Tenor. In ver­gleich­ba­ren tür­ki­schen Medi­en sind es ledig­lich 26 %. Deut­sche Medi­en ent­hiel­ten sich im Unter­su­chungs­zeit­raum kri­ti­scher Bericht­erstat­tung.

(PM / JF)