Der erste Bischof putscht — Alte Messe verboten

Der Bischof von Caser­ta in Süd­ita­li­en, Raf­fae­le Noga­ro, hat die Fei­er einer triden­ti­ni­schen Mes­se in sei­nem Bis­tum unter­sagt. Das berich­tet Radio Vati­kan auf Beru­fung auf KNA.

Die­se Meß­form sei „kein geeig­ne­tes Mit­tel, um eine ech­te Bezie­hung zu Gott zu knüp­fen“, „Latei­ni­sches Gebrum­me hilft kei­nem“, sag­te er laut einer ita­lie­ni­schen  Zei­tung.

(JF)