Größte und schwerste hängende Orgel der Welt wird gesegnet

(Regens­burg) Im Dom wird am Sonn­tag durch Bischof Ger­hard Lud­wig Mül­ler die neue Haupt­or­gel geseg­net. Nach Anga­ben des Bis­tums ist sie die größ­te und schwer­ste hän­gen­de Orgel der Welt. An meh­re­ren Stahl­sei­len ist die Orgel in der Kathe­dra­le mon­tiert. Die Orgel wiegt fast 37 Ton­nen, hat rund 5.900 Pfei­fen und rund 1,7 Mil­lio­nen Euro geko­stet. Der Orga­nist wird mit einem Lift zur Trak­tur in 15 Metern Höhe beför­dert.

(JF)