Metropolit Hilarion bei Benedikt XVI.
Liturgie & Tradition

Metropolit Hilarion besuchte Benedikt XVI.

(Rom) Am vergangenen Montag stattete Metropolit Hilarion von Wolokolamsk, der „Außenminister“ des Moskauer Patriarchats der russisch-orthodoxen Kirche, dem emeritierten Papst Benedikt XVI. einen Besuch ab. Auf den gewesenen Papst richten sich derzeit zahlreiche Blicke wegen des sich zuspitzenden Konfliktes, der Papst Franziskus mit Amoris laetitia in der Kirche provoziert wurde.