Die Staatsanwaltschaft von Rom hat wegen häuslicher Gewalt Anklage gegen einen päpstlichen Gendarmen erhoben.
Nachrichten

Anklageerhebung gegen päpstlichen Gendarmen wegen häuslicher Gewalt

(Rom) Wie die Staats­an­walt­schaft von Rom bekannt­gab, soll ein päpst­li­cher Gen­darm sei­ne Ehe­frau miß­han­delt haben. Ermit­telt wird gegen den Poli­zi­sten wegen „phy­si­scher, psy­cho­lo­gi­scher und mora­li­scher“ Gewalt­an­wen­dung gegen sei­ne Frau, die als Jour­na­li­stin bei TV2000, dem Fern­seh­sen­der der Ita­lie­ni­schen Bischofs­kon­fe­renz arbei­tet.