Päderasten
Genderideologie

„Vatikan hat noch immer kein Anti-Päderasten-Gesetz“

(Rom) Asso­cia­ted Press (AP), eine der Big Three der inter­na­tio­na­len Pres­se­agen­tu­ren, wirft dem „eigent­li­chen Vati­kan“ vor, über „kei­ne Anti-Päd­er­a­­sten-Poli­­tik zu ver­fü­gen“.

Der manipulierte Benedikt-Brief
Nachrichten

Auf Vatileaks folgt Lettergate

(Rom) Die Mani­pu­la­ti­on des Brie­fes von Bene­dikt XVI., durch die er als Kron­zeu­ge für die Güte der „Theo­lo­gie von Papst Fran­zis­kus“ ein­ge­setzt wer­den soll­te, ist um ein Kapi­tel rei­cher.

Associated Press über die römische Tagung zum 10. Jahrestag von Summorum Pontificum, die gestern am Angelicum stattfand
Liturgie & Tradition

AP zu 10 Jahre Summorum Pontificum: „Franziskus scheint alles zu unternehmen, es rückgängig zu machen“

(Rom) Asso­cia­ted Press (AP), 1846 von fünf New Yor­ker Tages­zei­tun­gen gegrün­det, ist eine der drei ton­an­ge­ben­den, inter­na­tio­na­len Pres­se­agen­tu­ren. Gestern berich­te­te AP auch über die inter­na­tio­na­le Tagung, die zum 10. Jah­res­tag des Motu pro­prio Summorum Pon­ti­fi­cum an der Päpst­li­chen Uni­ver­si­tät Hei­li­ger Tho­mas von Aquin in Rom in Anwe­sen­heit der Kar­di­nä­le Ray­mond Bur­ke, Ger­hard Mül­ler und Robert