Vize-Rektor von Fatima gibt sein Priestertum auf

Suspendierungsdekret veröffentlicht

Vito Coutinho wurde am 19. März von seinem Priestertum suspendiert. Zuvor war er Vize-Rektor des Marienheiligtums Fatima.
Vitor Coutinho wurde am 19. März von seinem Priestertum suspendiert. Zuvor war er Vize-Rektor des Marienheiligtums Fatima.

(Lisss­a­bon) Der Vize-Rek­tor des Mari­en­hei­lig­tums von Fati­ma gibt sein Prie­ster­tum auf. Am 13. Novem­ber 2014 hat­te Vítor Cou­t­in­ho das Amt über­nom­men, nun ver­läßt er nicht nur die­ses, son­dern auch sein Priestertum.

„Ich wer­de ver­su­chen, mit gan­zem Enga­ge­ment und gan­zer Loya­li­tät dem Ver­trau­en zu ent­spre­chen, das die­se Ernen­nung dar­stellt.“ Mit die­sen Wor­ten hat­te Cou­t­in­ho 2014 sei­ne Ernen­nung zum Vize-Rek­tor des Hei­lig­tums Unse­rer Lie­ben Frau von Fati­ma ange­nom­men. Gestern, sechs Jah­re spä­ter, gab Kar­di­nal Anto­nio Mar­to, der Bischof von Lei­ria-Fati­ma, bekannt, daß Vítor Cou­t­in­ho von den „Pflich­ten des geist­li­chen Stan­des und des Zöli­bats“ ent­bun­den wurde.

Die Ent­schei­dung sei auf sei­nen Wunsch hin am 19. März mit einem Sus­pen­die­rungs­de­kret erfolgt.

Im ver­gan­ge­nen Janu­ar war Cou­t­in­ho „auf eige­nen Wunsch“ von allen Ver­pflich­tun­gen im Mari­en­hei­lig­tum und in der damit ver­bun­de­nen Funda­ção Fran­cis­co e Jacin­ta Mar­to (Fran­cis­co-und-Jacin­ta-Mar­to-Stif­tung) ent­bun­den wor­den, nach­dem ihm sein Bischof ein Sab­bat­jahr gewährt hat­te. Schon im Juni 2020 hat­te er sein Amt als Kanz­ler des Bis­tums zurückgelegt.

Der 55jährige Cou­t­in­ho wur­de 1991 zum Prie­ster geweiht. Er war Koor­di­na­tor der Kom­mis­si­on für die Hun­dert­jahr­fei­ern der Mari­en­er­schei­nun­gen von Fati­ma, die von 2010 bis 2017 aktiv war. Wäh­rend des Fati­ma-Besu­ches von Papst Fran­zis­kus im Mai 2017 war er Pres­se­ver­ant­wort­li­cher. Er wur­de an der West­fä­li­schen Wil­helms-Uni­ver­si­tät in Mün­ster in Theo­lo­gi­scher Ethik promoviert.

Text: Giu­sep­pe Nar­di
Bild: vatican.va (Screen­shot)

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*