sexueller Mißbrauch
Hintergrund

Kardinal Cupich entschuldigt sich

(New York) Kardinal Blase Cupich, der „Mann von Papst Franziskus“ in der Amerikanischen Bischofskonferenz, entschuldigte sich für seine Reaktion auf das Viganò-Dossier und seine Kommentare zum Mißbrauchsskandal.