Dossiers über alle Kardinäle
Nachrichten

„Alle Kardinäle werden durchleuchtet“

(Washing­ton) Eine neu­ge­grün­de­te katho­li­sche Orga­ni­sa­ti­on in den USA stellt eine Mil­li­on Dol­lar zur Ver­fü­gung, um die Kar­di­nä­le der Kir­che zu durchleuchten.

sexueller Mißbrauch
Hintergrund

Kardinal Cupich entschuldigt sich

(New York) Kar­di­nal Bla­se Cup­ich, der „Mann von Papst Fran­zis­kus“ in der Ame­ri­ka­ni­schen Bischofs­kon­fe­renz, ent­schul­dig­te sich für sei­ne Reak­ti­on auf das Viganò-Dos­­sier und sei­ne Kom­men­ta­re zum Mißbrauchsskandal.

Jugendsynode
Christenverfolgung

Jugendsynode: Vatikan bestätigt Teilnahme chinesischer Bischöfe

(Rom) Gestern bestä­tig­te der Vati­kan die erst­ma­li­ge Teil­nah­me von zwei Bischö­fen der Volks­re­pu­blik Chi­na an der XV. Ordent­li­chen Bischofs­syn­ode, die wegen ihres The­ma als Jugend­syn­ode bekannt ist.

Freimaurerei fordert nach den „offenen Grenzen“ als nächsten Schritt eine „europäische Staatsbürgerschaft“ und die Ersetzung der Nationalstaaten durch einen EU-Staat.
Hintergrund

Freimaurerei fordert „europäische Staatsbürgerschaft“

(Paris) Die Frei­mau­re­rei ver­kün­de­te 2015 „offe­ne Gren­zen“ für die Mas­sen­ein­wan­de­rung. Nun for­dert sie den näch­sten Schritt: die „euro­päi­sche Staatsbürgerschaft“.