Benedikt XVI. empfing Mitarbeiter von Ecclesia Dei — Abschied von Msgr. Guido Pozzo

(Vati­kan) Anläß­lich des Aus­schei­dens von Msgr. Gui­do Poz­zo emp­fing Papst Bene­dikt XVI. die enge­ren Mit­ar­bei­ter der Päpst­li­chen Kom­mis­si­on Eccle­sia Dei an der Römi­schen Kurie. Msgr. Poz­zo wur­de am 3. Novem­ber vom Papst zum Titu­lar­erz­bi­schof und neu­en Päpst­li­chen Almo­se­ni­er ernannt. Am 17. Novem­ber emp­fing er die Bischofs­wei­he durch Kar­di­nal­staats­se­kre­tär Tar­ci­sio Ber­to­ne. Die römi­schen Mit­ar­bei­ter der Kom­mis­si­on, die für die Gemein­schaf­ten und Semi­na­re der Tra­di­ti­on zustän­dig ist, wur­den am ver­gan­ge­nen 19. Novem­ber von Bene­dikt XVI. in Audi­enz emp­fan­gen. Der Papst dank­te ihnen für ihre Arbeit.

Im Bild von links nach rechts: Vero­ni­ca Cas­il­las (Sekre­tä­rin 1. Klas­se von Eccle­sia Dei), Pater Almir de And­ra­de FSSP (Tech­ni­scher Assi­stent 2. Klas­se von Eccle­sia Dei), Msgr. Patrick Des­cour­tieux (Sekre­ta­ria­tisas­si­stent 1. Klas­se von Eccle­sia Dei, ver­deckt hin­ter P. de And­ra­de), Msgr. Giu­sep­pe Sci­ac­ca (Sekre­tär des Gover­na­to­rats der Vati­kan­stadt),  Msgr. Gui­do Poz­zo (bis­her Sekre­tär von Eccle­sia Dei, nun­mehr Päpst­li­cher Almo­se­ni­er), Msgr. Joseph Di Noia (Vize­prä­si­dent von Eccle­sia Dei), Pater Mark Withoos (Sekre­ta­ria­tisas­si­stent 2. Klas­se von Eccle­sia Dei), Pater Vin­cen­zo Nua­ra OP (Offi­zi­al von Eccle­sia Dei), Msgr. Die­go Ravel­li (Päpst­li­cher Zere­mo­nier).

Text: Paix Liturgique/Giuseppe Nar­di
Bild: Osser­va­to­re Roma­no

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.