Vatikanverlag veröffentlicht Liturgiekalender im Alten Ritus

(Vatikan) In diesen Tagen veröffentlich der Verlag des Vatikans, die Casa Editrice Vaticana erstmals den Ordo Divini Officii recitandi sacrique peragendi in der klassischen oder außerordentlichen Form Römischen Ritus für das Jahr 2011/2012 gemäß dem Kalender der Weltkirche. Die Veröffentlichung erfolgt gemäß den Bestimmungen des Motu proprio Summorum Pontificum von Papst Benedikt XVI. Die Nachricht wurde in der Sonntagsausgabe des Ossservatore Romano bekanntgegeben. Der Liturgiekalender in der klassischen Form hat 95 Seiten und kostete 6 Euro.

PONTIFICIA COMMISSIO ECCLESIA DEI (curavit), Ordo Divini Officii recitandi sacrique peragendi – secundum antiquam vel extraordinariam ritus romani formam – pro anno Domini 2011-2012 – iuxta calendarium Ecclesiae Universae – ad normam Litterarum Apostolicarum motu proprio datarum „Summorum Pontificum“ SS. D. N. Benedicti PP. XVI“, ed. Libreria Editrice Vaticana, Romae 2012

Text: Giuseppe Nardi
Bild: Casa Editrice Vaticana

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*