Gebetszug „1000 Kreuze für das Leben“ – Vortrag: „Die Wurzeln der Abtreibungsideologie und ihre Folgen für Westeuropa"

Samstag, 30. Oktober 2010 in München, 14.30 Uhr Sendlinger-Tor-Platz (U-Bahn-Linien U1/U2/U3/U6, jeweils eine Station vom Hbf bzw. Marienplatz)

Weitere Informationen finden Sie unter: https://europrolife.com/147-0-News.html.

Vortrag am Vormittag des 30. Oktober in München:

Greg Clovis, Präsident und Mitbegründer von Family Life International, spricht zum Thema: „Die Wurzeln der Abtreibungsideologie und ihre Folgen für Westeuropa“. Es wird dabei der Nachweis erbracht, daß die Abtreibungsideologie „heute“ und jene der Nazi-Ideologie auf dieselben philosophischen Wurzeln zurückzuführen sind.

Ort: 10:00 Uhr – CVJM, Landwehrstraße 13 (Nähe Karlsplatz/Stachus – nur 5 min Fußweg zum Sendlinger-Tor-Platz)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*