Die Katholische Kirche und die Heiligkeit des Menschenlebens

(St. Pölten) Der Moraltheologe Prof. Dr. Josef Spindelböck konnte am 17. August 2010 auf besondere Einladung von Prof. Dr. Erkki Koskenniemi für die Lutheran Evangelical Association in Finnland innerhalb der von ihr veranstalteten Tagung zum Thema „Recht und Unrecht“ (Karkku, 15.-17.08.2010) einen Vortrag über „Die Katholische Kirche und die Heiligkeit des Menschenlebens“ halten. „Die Zukunft der Menschheit und auch die Perspektive des Reiches Gottes verlangen es, daß die Christen verschiedener Bekenntnisse sich gegenseitig im Guten bestärken, ja daß sie – soweit gemeinsame Werte betroffen sind – auch mit Nichtchristen und Nichtgläubigen zusammenarbeiten“ – so Spindelböck in seinen abschließenden Bemerkungen zum Thema.

Die Ausführungen im Detail können unter hier nachgelesen werden. Der Vortrag wird auch auf Finnisch publiziert werden.

(LS)

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*