Vatikan stellt Katechismus auf Chinesisch ins Internet

(Vatikan) Seit heute ist auf der Internetseite des Heiligen Stuhls unter www.vatican.va der vollständige Text des Katechismus der katholischen Kirche in chinesischer Sprache verfügbar. In den kommenden Monaten sollen weitere wichtige Dokumente und der Codex Iuris Cononici in der traditionellen chinesischen Schrift veröffentlicht werden, wie der Osservatore Romano berichtet.

Der Vatikan hat mit Beginn des Pontifikats von Papst Benedikt XVI. seine Aufmerksamkeit für China verstärkt. Dazu gehört auch die schrittweise Veröffentlichung der Internetseite des Heiligen Stuhls in chinesischer Sprache. Mit Jahresbeginn 2010 wurde die Heilige Schrift vollständig ins Internet gesetzt.

Insgesamt setzt der Heilige Stuhl auf das Kommunikationsmittel Internet, um barrierelos zunächst vor allem die gebildeteren Schichten der chinesischen Gesellschaft zu erreichen.

(OR/GN, Bild: vatican.va)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*