Wenn die alte Liturgie plötzlich "In" wird – Washington Post und New York Times

(New York) Die beiden bedeutendsten Tageszeitungen der USA, die New York Times und die Washington Post, haben sich in jüngerer Zeit mit der außerordentlichen Form des römischen Ritus befaßt, dem „alten Ritus“ oder „tridentinischen Ritus“. Die Washington Post reiht die alte Liturgie der katholischen Kirche unter jene Dinge ein, die im Jahr 2010 „In“ seien. Da es sich bei beiden liberalen Blättern nicht um besonders kirchenfreundliche Zeitungen handelt, sei dieses mediale Interesse dokumentiert.

Washington Post
New York Times

(GN)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*