Palästinensische Selbstmordattentäterinnen als heilige Maria mit Jesuskind

(Tel Aviv) Die Zeitung Jediot Achronot publizierte am Donnerstag vorab Bilder einer Ausstellung zweier israelischer Frauen, die in verschiedene Marienbilder Gesichter von sieben Palästinenserinnen, die in Israel Selbstmordanschläge verübt haben, montierten.

Die Eröffnung ist für den Abend geplant und trägt den Titel Frau, Mutter, Mörderin….

(JB)

Sie lesen gern Katholisches.info? Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!





Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*