Vietnam verlangt Ausweisung von Patres des Redemptoristenorden

Der Redemp­to­ri­sten­or­den wehrt sich gegen die Auf­for­de­rung der Regie­rung, eini­ge der Patres aus dem Klo­ster in Hanoi zu ent­fer­nen. Das Schrei­ben der Behör­de sei in einem feind­se­li­gem Ton ver­faßt, es sei von mög­li­chen wei­te­ren Chri­sten­ver­fol­gun­gen die Rede, so der Pro­vin­zi­al des Ordens Vin­cent Nguy­en Trung Thanh. – Hin­ter­grund sind Kon­flik­te um die Rück­ga­be kirch­li­chen Gelän­des. Acht der Chri­sten, die sich für die Rück­ga­be ein­ge­setzt hat­ten und dabei von den Redemp­to­ri­sten unter­stützt wor­den waren, sind kürz­lich in Hanoi ver­ur­teilt wor­den.

(CNA/ RV)