Aktive Sterbehilfe widerspricht der Verfassung

(Goch) Im Rahmen der 3. Internationalen Gocher Gespräche wurde der mit 15.000 Euro dotierte Arnold-Janssen-Preis der Stadt Goch am Sonntag an die Deutsche Hospiz Stiftung verliehen.

Die Justizministerin des Landes NRW, Roswitha Müller-Piepenkötter, sagte in ihrer Laudatio, daß jegliche Formen aktiver Sterbehilfe dem unverzichtbaren moralischen Grundkonsens unserer Verfassung widerspreche.

(JF)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*