Huber warnt vor Islamisierung

(Berlin) Der evangelische Bischof Wolfgang Huber warnt vor einer Islamisierung Deutschlands. Schüler kämen mitunter zuerst mit dem Islam und nicht mit dem Christentum in Berührung, wenn sie sich für Religion zu interessieren beginnen. Das sagte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im Interview mit Cicero.

Anstößig findet Huber, daß der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan immer wieder abfällig sage, Europa sei doch kein Christenclub. Das drücke eine Geringschätzung der christlich-abendländischen Kultur aus, die die EU-Fähigkeit der Türkei sehr infrage stelle.

(JB)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*