Päpstliche Universität benennt Saal nach P. Werenfried van Straaten

(Rom) Die Päpst­li­che Uni­ver­si­tät vom Hei­li­gen Kreuz in Rom wird am Mitt­woch, den 31. Janu­ar, einen Saal nach P. Weren­fried van Straa­ten, dem Grün­der des inter­na­tio­na­len Hilfs­werks Kir­che in Not benen­nen. Der Fest­akt fin­det zum fünf­ten Todes­tag des nie­der­län­di­schen Prä­mon­stra­ten­sers statt, der sein Hilfs­werk nach dem Zwei­ten Welt­krieg auf­bau­te, um die Not im kriegs­zer­stör­ten Deutsch­land zu lin­dern, vor allem der Mil­lio­nen Deut­scher, die aus den Ost­ge­bie­ten ver­trie­ben wor­den waren. In beson­de­rer Wei­se half van Straa­ten, der damals als „Speck­pa­ter“ bekannt wur­de, mit sei­ner Ost­prie­ster­hil­fe den eben­falls ver­trie­be­nen Prie­stern, damit sie die Seel­sor­ge unter ihren ver­streu­ten Lands­leu­ten wie­der auf­neh­men konn­ten.

Die päpst­li­che Uni­ver­si­tät San­ta Cro­ce bedankt sich mit der Fei­er­stun­de für die zahl­rei­chen Stu­di­en­sti­pen­di­en, die ihr der der Chor­herr aus der Abtei Ton­ger­lo in Flan­dern zukom­men ließ. Die jähr­lich mehr als 300 Sti­pen­di­en ermög­lich­ten es Prie­ster­amt­skan­di­da­ten, Ordens­män­ner und Ordens­frau­en aus aller Welt in Rom zu stu­die­ren. 2007 wur­den dafür von Kir­che in Not mehr als fünf Mil­lio­nen Euro zur Ver­fü­gung gestellt.

Unter den Tau­sen­den von Prie­stern, die wäh­rend ihres Stu­di­ums von Kir­che in Not unter­stützt wur­den, befand sich auch Rag­heed Aziz Gan­ni, ein jun­ger Prie­ster aus dem Irak, der im Juni des Vor­jah­res nach der Sonn­tags­mes­se, die er in der Hei­lig-Geist-Kir­che von Mosul zele­brier­te, getö­tet wor­den ist. Kurz nach­dem er in den Irak zurück­ge­kehrt war, hat­te er an das inter­na­tio­na­le Hilfs­werk geschrie­ben und die dra­ma­ti­sche Lage der Chri­sten an Euphrat und Tigris geschil­dert: „Die Hl. Eucha­ri­stie schenkt uns das Leben, das uns die Ter­ro­ri­sten neh­men wol­len. Ohne Sonn­tags­got­tes­dienst, ohne Eucha­ri­stie kön­nen wir ira­ki­sche Chri­sten nicht über­le­ben.“

(asia­news/RP)